Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 27. September 2015, 16:43

Aqua Medic Spectrus

Hi zusammen.
Es darf diskutiert werden :-)
Link
lg Ronny

Beiträge: 1 352

Wohnort: Monschau

Beruf: Rentner

Danksagungen: 30 / 0

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. September 2015, 16:58

Hallo Ronny

Danke für den guten Bericht.
Jede neue LED lampe bringt wieder etwas neues und gute Lampen hat Aqua Medic schon immer.
Signatur von »DSB 05« Schöne Grüsse
Rolf :thumbsup: :drinks:

Henning

...........

Beiträge: 16 337

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. September 2015, 17:46

Hallo Ronny

Da werden aber ein Paar andere Probleme bekommen :whistling:

Grün wurde hier aber nicht Standardmässig verbaut?
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


amcc

stv. Admin und Moderator

Beiträge: 1 978

Wohnort: Weilerswist

Beruf: Informatiker

Danksagungen: 23 / 14

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 27. September 2015, 17:59

Schade, dass AM wieder Lüfter verbaut.
Das lüfterlose Prinzip der aquasunled finde ich persönlich super; Lüfter ist immer so ein potentieller Schwach-/Geräuschpunkt.
Signatur von »amcc« Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen! (Aristoteles)
-------------------
Salzige Grüße
Achim

5

Sonntag, 27. September 2015, 18:13

.
HI Henning
Nein in der 60 er ist normalerweise kein grün verbaut.
Aber wird sich wohl bald ändern :-)
Die 90er hat immer Gr"ün dabei .
lg Ronny"

Henning

...........

Beiträge: 16 337

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 27. September 2015, 18:44

Lüfter ist immer so ein potentieller Schwach-/Geräuschpunkt

Hallo Achim
Hatte ja erst die Sanrise von StreamBiz.
Da das Gehäuse aber gleich ist und man die Lüfter da auch nicht gehört hat, denke ich das dies bei dem Typ kein Problem ist.

Die 90er hat immer Grün dabei .

Eigentlich Schade.
Aber vielleicht geht da ja noch etwas
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


7

Sonntag, 27. September 2015, 18:50

Henning.
da kommt noch was :rolleyes:

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 823

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 27. September 2015, 20:30

Hallo Ronny

Kann ich zur Zeit nicht lesen. :(

Zitat

Internal Server Error

The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

Please contact the server administrator, [no address given] and inform them of the time the error occurred, and anything you might have done that may have caused the error.

More information about this error may be available in the server error log.
Apache/2.2.22 (Ubuntu) Server at www.salzwasserwelten.de Port 80
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Henning

...........

Beiträge: 16 337

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 27. September 2015, 20:43

Bei mir geht die Seite Harald :whistling:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 823

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 27. September 2015, 21:21

Jetzt geht die Seite auch bei mir wieder.

Das finde ich außerordentlich bemerkenswert:

Zitat

Wenn sie die Abdeckplatte Entfernen haben sie einen freien Blick auf die Einzelnen Leds..........
Entfernen sie die Aufgelegten Linsen und die kleine Schutzmatte. Beides ist nur aufgelegt. Danach entfernen sie die Beiden Halteschrauben
Ziehen sie nun vorsichtig die Led aus dem Steckplatz und ersetzen sie diese durch eine Led ihrer Wahl.

Das heißt also auch, wenn wirklich mal eine Diode defekt sein sollte, problemloses ersetzen ohne Löten oder sonstige Spielereien.

Ganz klar auch ein Plus. :yes:

und Vielen Dank an Ronny für diesen ersten Bericht.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

11

Sonntag, 27. September 2015, 21:52

Hi .
Harald genau so ist es Platte runter Led tauschen fertig.....
Wie bei den Röhren.
Ja 1blu hat da momentan Probleme . Werd morgen mal anrufen und mit Wechsel drohen .
Lg Ronny

Tropic

Hersteller

Beiträge: 34

Wohnort: Moers

Danksagungen: 4 / 9

  • Nachricht senden

12

Montag, 28. September 2015, 10:36

Hi all,

zur Info allgemein: Die Spectrus ist OEM und wird von Sosci hergestellt - Modell Sanrise, also nichts anderes von AM, gilt übrigens für alle LED Lampen von AM. :yes:
Signatur von »Tropic« Lieben Gruss
Martin


Zu unserem Online Shop

LiZZzz

Hersteller

Beiträge: 3

Beruf: Grosshandel Aquarium LED Beleuchtung

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 17:18

Aqua Medic Spectrus oder Aqua Sanrise

Hello an Alle,

Die aussage von Tropic is richtig. Aqua Medic lässt seinen Lampen bei diversen Fabriken in China Produzieren.
Die neuen Aqua Medic is aus der Fabrik von Sosci.

Der Lampe ist keinen super mega Neuheit, wie manche uns gern glauben lassen wurde, sondern fast die genau gleich Lampe wie der Aqua Sanrise A005 welche seit Januar auf den Deutsche market erhältlich ist und von Ronny damals super im test abschnitt.
Kleine unterschieden liegen in den veränderte Display und die Farbveränderungen von AM Lampe hat 6 Kanal, wahrend der Aqua Sanrise A005 nur 3 hat. AM hat auch bei die weißen LEDs einen Tiefere Kelvin Farbtemperatur.

Preislich liegt der Aqua Sanrise A005 etwas höher, Die preis unterschied ist einfach zu erklären,
Beide Lampen haben 36 LEDs aber die Aqua Sanrise hat mehr 5 Watt LEDs von Marke Cree und Die sind Teuere als die 3 Watt LEDs
Die Violetten LEDs sind auch extrem teuer und der Aqua Sanrise hat 50% mehr davon.
In der 60cm Lampe sind bei Aqua Sanrise 30 LEDs der Starke 5W und nur 6 Stuck in 3 Watt, während der Aqua Medic lediglich 22 Stuck 5 Watt und 14 Stuck 3 Watt LEDs hat

Hier die genauen vergleich der 60cm Lampen
In Aqua Medic sind es

14 LEDs in 3W 2 x UV 405-410 nm, 2 x Violet 420-430 nm, 2 x rot 620-630 nm 8 x 465-485 nm
22 LEDs in 5W 16 x weiss 7000-8300 K und 6 x Royal Blau 450-460 nm
In der Aqua Sanrise
6 LEDs x 3W 2 x Rot 620 - 625nm und 6 x Violet 620 - 625nm
30 LEDS in 5W 18 x weiss 8000-10000 K und 12 x Royal Blau 450-460 nm


Über Spektrum lasst sich streiten. Alle Aquarium Besitzer welche ihren eigne Spektrum wollen, können in beide Lampen die LEDs einzeln auswechseln.
Hier ist darauf zu achten dass man keine 3W LEDs in den platz der 5W LEDs setzen kann.

Meinen persönliche Ansicht ist, dass der Aqua Sanrise für ein tieferes Becken eindeutig die bessere Wahl ist, wegen die höhere Kelvin Farbtemperatur und weil hier viel mehr 5W LEDs verbaut sind. Die 3W LEDs sind lediglich in Rot und Violet, beide Farben welche in der Natur nicht tief leuchten.

Grüsse

LiZZzz

: seepferd :

14

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 18:07

Hi
Ja . Hat auch niemand was anderes behauptet.
Gegenfrage . Welche Led Platine kommt nicht aus China ?
:D
Ich ziehe keine Vergleiche zwischen streambiz und aqua medic. Wozu auch ?
Was ist falsch daran ein sehr gutes grund produkt zu re Labeln.
Wenn ich sehr was da additiv hersteller machen oder wieviel jebao pumpen es gibt ......
Ich finde beide klasse .
Würde auch keine davon schlecht reden .
Beide ihr Geld wert.

Henning

...........

Beiträge: 16 337

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 20:18

Hallo LiZZzz

Als erstes ein herzliches Willkommen im Forum.

Ja was welches Modul besser oder weniger gut kann ist im Endverbraucher denke ich mal gleich.
Da speilt in erster Rolle beim gleichen Aussehen der Preis eine Rolle.

Die neue AM Spectra wurde ja von Ronny bereits vermessen und auf Salzwasserwelten vorgestellt. Sie kommt nach Bad Griesbach auch noch bei mir auf den Tisch.
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Aqua-Grow

Hersteller

Beiträge: 90

Danksagungen: 7 / 8

  • Nachricht senden

16

Freitag, 9. Oktober 2015, 09:34

die Aqua Sanrise hat mehr 5 Watt LEDs von Marke Cree und Die sind Teuere als die 3 Watt LEDs

MOMENT:

Zitat


Hochleistungs und energieeffiziente XTE & XPE LEDs
WELCHE XT-E und XP-E liefert bitte 5W und ist dabei teurer als eine 3W? Alle Led's die verbaut sind, sind 35mil im gleichen Footprint. Genau gesagt eine XP-E hat 3.45 x 3.45 x 2.00 mm, XT-E 3.45 x 3.45 x 2.36 mm und XP-G 3.45 x 3.45 x 2.00 mm.
Eine XT-E hat "DC forward current mA 1500"-Maximal, eine XP-E Das gleiche... Doch wie hat eine Led jetzt 5W? Ganz einfach: Sie wird mit 1,5A Bestromt und verbraucht 3,3V. Bestrome ich sie aber nur mit 1A verbraucht sie 3,2V und hat somit? Richtig, 3W. Da die 8 x 465-485 nm bei AM auf 3W laufen sind dies die einfach nur Effizienter Bestromt als AS das macht. die Leds die MAXIMAL 3W bestromt werden können, nämlich UV & Violet sind mehr in der AM verbaut.

Fazit ist das AM ein breiteres Spektrum anbietet und seine Led's Effizienter bestromt als AS. Das die AS aber teurer ist bezweifel ich. Es kann höchstens sein das der Importeur zu viel aufschlägt bei AS und daher teurer ist als AM... Der Orginalpreis + Versand + Zoll ist weniger wobei es natürlich zu problemen bei Garantieabwicklung ect kommen kann.

Henning

...........

Beiträge: 16 337

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

17

Freitag, 9. Oktober 2015, 10:26

Hallo Moritz

Oder der Importeur hat beim Hersteller einen Höheren Preis weil er eine kleinere Stückzahl geordert hat. :wink:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Aqua-Grow

Hersteller

Beiträge: 90

Danksagungen: 7 / 8

  • Nachricht senden

18

Freitag, 9. Oktober 2015, 16:16

Meine den preis was eine sanrise kostet + Versand, Zoll ect. Das ist unter dem der AM. Nur muss ich bei Garantie die auch wieder zum Hersteller schicken was etwas ist was ich nicht machen würde. Daher bezahle ich lieber den Aufpreis für ware aus Deutschland, solange es nicht so ist das mich ein 100€ Produkt auf einmal 400€ kostet...

Beiträge: 138

Wohnort: Essen

Beruf: Gesundheits und Krankenpfleger

  • Nachricht senden

19

Samstag, 31. Oktober 2015, 01:24

Ahoi Leutz,

Danke Ronny für deinen Bericht.
Ich liebäugele mit der Spectrus von AM, bin aber unsicher mit welcher Größe.
Mein Becken mit 100x75x40cm ist aktuell mit der 6x39W Sunpower noch gut ausgeleuchtet.
Die Lampe hängt nicht mittig, sondern endet auf 50cm.
Die Tiere sind dementsprechend verteilt.

Die Spectrus 60 wird mit einer Ausleuchtung von 100x65cm beworben, aber bei welchem Abstand zur Wasseroberfläche?
Mit 90 Grad Linsen und meiner Beckenhöhe, könnte/müsste ich die doch locker 40-50cm hoch montieren.
Ich bin ja ein Fan von diesen Beckenrandhalterungen,aber da müsste ich wohl stark drosseln und die Ränder liegen dann ziemlich finster.
Mir gefällt die Möglichkeit, LED's tauschen zu könne wirklich sehr.
Das ganze Wifi Gedöns und x Einstellungen sind mir weniger wichtig, was die Sache nur verteuert.

Wenn ich mir wenigstens ansatzweise mal die ATI Flex ausrechnen könnte, würde ich auch noch weiter warten.


Edit: Oh ich hab ne Schnapszahl gepostet, Runde :beer:
Signatur von »Kiru(Torsten)« Gruß
Torsten

Form follows function

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 823

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

20

Samstag, 31. Oktober 2015, 21:41

Wenn ich mir wenigstens ansatzweise mal die ATI Flex ausrechnen könnte, würde ich auch noch weiter warten.

Hallo Torsten

Mache doch ein Thema auf ATI Flex, ich bin mir sicher Oliver Pritzel wird bestimmt etwas dazu schreiben. :yes:

Und wenn du sogar bis zur Messe Sindelfingen Anfang Dezember warten kannst, dort wird jemand die Flex hier aus dem Forum Live vorstellen. (Wer das wohl sein mag!?!)

Oh ich hab ne Schnapszahl gepostet, Runde :beer:

:good2:

Bevor ich es wieder vergesse, du wolltest doch etwas über den Blue 1000 schreiben. :wink:
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Aua Medic Spectrus

Counter:

Klicks gesamt: 11 448 586 Klicks heute: 7 248