Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dietmar

FG-Meeresaquaristik Berlin-Brandenburg

  • »Dietmar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 831

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

1

Samstag, 1. August 2015, 09:44

Floridas Riesenschnecken

Hallo Foris,
Afrikanische Riesenschnecken entwickeln sich zum Problem in Florida.
http://www.arcor.de/content/aktuell/top-…er,content.html

LG Dietmar
Signatur von »Dietmar« FG Meeresaquaristik Berlin-Brandenburg

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 825

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

2

Samstag, 1. August 2015, 20:31

Hallo Dietmar

Habe ja schon oft über Invasive Arten gesprochen. Ein Problem was mit Sicherheit nicht mehr zu lösen sein wird. : Drama :
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

amcc

stv. Admin und Moderator

Beiträge: 1 978

Wohnort: Weilerswist

Beruf: Informatiker

Danksagungen: 23 / 14

  • Nachricht senden

3

Samstag, 1. August 2015, 22:22

was länger zu lesen; lohnt aber.
Ähnliches Thema, das aber gut zu unserem Hobby passt.
Üner die Migration indopazifischer Arten ins Mittelmeer durch den Suezkanal: Lessepsche Migration
Signatur von »amcc« Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen! (Aristoteles)
-------------------
Salzige Grüße
Achim

Counter:

Klicks gesamt: 11 449 491 Klicks heute: 8 153