Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Caren

Anemonensüchtige

  • »Caren« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 043

Wohnort: Elsdorf/Niedersachsen

Beruf: Tontechnikerin

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. März 2015, 18:41

Karibik Schwamm

So, nun endlich ein Bild von "meinem" Schwamm.



Nu fehlt nur noch die Bestimmung :D

LG
Caren
Signatur von »Caren«

Mäge

User

Beiträge: 234

Wohnort: Schaffhausen Schweiz

Beruf: Chemilaborant Biologieassistent

Danksagungen: 12 / 4

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 24. März 2015, 19:17

Hi Caren

absolut toller Schwamm, hoffentlich hält der sich gut!
Signatur von »Mäge« Grüsse Mäge

Caren

Anemonensüchtige

  • »Caren« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 043

Wohnort: Elsdorf/Niedersachsen

Beruf: Tontechnikerin

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 24. März 2015, 20:11

Moin Mäge,

ich habe ihn ja nicht gekauft, deswegen steht das mein in Tüttelchen.

LG
Caren
Signatur von »Caren«

Henning

...........

Beiträge: 16 337

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 24. März 2015, 20:13

Hallo Caren
Drücke dir die Daumen das du ihn lange geniessen darfst. :love:

Zitat

Nu fehlt nur noch die Bestimmung :D

In der Karibik bin ich gar nicht Zuhause und Schwämme sind da auch nicht ganz so leicht zu Bestimmen.
Evtl. hat ja Siglinde einen guten Link ^^
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Caren

Anemonensüchtige

  • »Caren« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 043

Wohnort: Elsdorf/Niedersachsen

Beruf: Tontechnikerin

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 24. März 2015, 20:17

Henning, siehe oben
Signatur von »Caren«

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 825

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 24. März 2015, 20:27

Hallo Caren

Wirklich schön, auf das er lange bei dir lebt. :smile:

Evtl. hat ja Siglinde einen guten Link

Ich glaube habe ihn gefunden.

http://www.spongeguide.org/imageinfo.php?img=2595

Ansonsten musst du vielleicht mal hier oder hier durchschauen. Letzteres ist aber eine abendfüllende Angelegenheit.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Beiträge: 626

Wohnort: Schkopau

Beruf: Diplom Ing.Ökonom

Danksagungen: 43 / 2

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 25. März 2015, 07:04

Guten Morgen Ihr Liebern,
Caren hat Euch versucht zu sagen, dass Sie den Schwamm nur zur Bestimmung fotografiert und nicht gekauft hat.
Schwämme zu bestimmen ist bis auf einige wenige meist kaum bis gar nicht von Fotos möglich, außerdem gibt es viele unbestimmte.Dann sehen Schwämme je nach Wachstumsbedingungen oft absolut unterschiedlich aus.
@Harald der von Dir ausgesuchte Schwamm sieht zwar im ersten Moment so aus, aber die Struktur ist anders (die "Kanäle" fehlen).
Hier noch eine Quelle http://reefguide.org/carib/agelascitrina.html

Ich habe von Henning noch so viele wundervolle Schwamm-Fotos, aber je mehr ich suche um so unsicherer werde ich :(
lg von Siglinde
Signatur von »Muelly«

Zitat

Erfahrung ist wie eine Laterne am Rücken,
sie beleuchtet nur den Teil des Weges, der schon hinter uns liegt. (Konfuzius)


Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 825

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 25. März 2015, 08:31

aber je mehr ich suche um so unsicherer werde ich

Guten Morgen

Ja so geht es mir auch immer. :S
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Caren

Anemonensüchtige

  • »Caren« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 043

Wohnort: Elsdorf/Niedersachsen

Beruf: Tontechnikerin

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 25. März 2015, 09:15

Moin Ihr Lieben,

@ Siglinde
Genau, ich möchte den Schwamm nicht kaufen, wenn ich keine Chance habe ihn zu halten.

@All
In meinen Büchern habe ich den Angelas clathrodes gefunden, da stimmt die Struktur und der Wuchs ist ähnlich.
Online angeschaut ist der Wuchs ganz anders.

Aber ob der haltbar ist weiß ich immernochnicht ?(

LG
Caren
Signatur von »Caren«

Caren

Anemonensüchtige

  • »Caren« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 043

Wohnort: Elsdorf/Niedersachsen

Beruf: Tontechnikerin

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 25. März 2015, 09:16

P.S.:
Habe das Bild einem befreundetem Händler gezeigt, der meinte der gehört zu den gut haltbaren, aber die genaue Bezeichnung wußte er leider auch nicht.
Signatur von »Caren«

Beiträge: 1 352

Wohnort: Monschau

Beruf: Rentner

Danksagungen: 30 / 0

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 25. März 2015, 12:16

Hallo Caren

Das mit der bestimmung ist halt eine problematische sache, aber ich wünsche dir viel glück und ein glückliches händschen bei der haltung. :yahoo: :yahoo:
Signatur von »DSB 05« Schöne Grüsse
Rolf :thumbsup: :drinks:

Henning

...........

Beiträge: 16 337

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 25. März 2015, 16:51

Ich habe von Henning noch so viele wundervolle Schwamm-Fotos, aber je mehr ich suche um so unsicherer werde ich

Hallo Siglinde
Ben seine Frau hat mich in diesem Bereich mal auf eine Exkursion geführt. Im Anschluss musste ich sagen dass Schwämme zu bestimmen fast ein Ding der Unmöglichkeit ist.

Ja und zu meinen Bildern hatte ich einen klaren Auftrag von dir :wink:
Knipsen Knipsen und nochmals Knipsen.
Hat ja auch Zeit und evtl. hast du da auch einen Spezialisten zur Hand wo dir weiterhelfen könnte.
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Beiträge: 626

Wohnort: Schkopau

Beruf: Diplom Ing.Ökonom

Danksagungen: 43 / 2

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 25. März 2015, 19:36

Hallo Henning,
Ja und zu meinen Bildern hatte ich einen klaren Auftrag von dir
Knipsen Knipsen und nochmals Knipsen.
Ja klaro doch. Das hast Du auch super gemacht. Geknipst was das Zeug hält. Das darfst Du gern fortführen. :wink:
Mein Problem ist nur, das der Tag nur 24 Stunden hat, aber wem sage ich das.

lg von Siglinde
Signatur von »Muelly«

Zitat

Erfahrung ist wie eine Laterne am Rücken,
sie beleuchtet nur den Teil des Weges, der schon hinter uns liegt. (Konfuzius)


Henning

...........

Beiträge: 16 337

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 25. März 2015, 20:34

Guten Abend Siglinde
Mein Problem ist nur, das der Tag nur 24 Stunden hat, aber wem sage ich das.

Sheint nicht nur dein Problem zu sein. :yes:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Ähnliche Themen

Counter:

Klicks gesamt: 11 449 373 Klicks heute: 8 035