Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Henning

...........

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 427

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. Februar 2015, 18:00

PAR-Werte weiterer LED Module

Hallo

So habe mal wieder ein paar Module vermessen.

Orphek Atlantik Pendant 100W
Newly Style 3W LED Full Spectrum Dimmable LED Reef Light 120W
LEM-Aqua 570CL Aquarium Leuchte 140W 10.000K /20.000 K Blau 140 W
Aqua Sanrise A005-90 - 120° Linsen 168 W
Aqua Sanrise A005-60 - 120° Linsen 224 W
Zetlight ZA 2431
Zetlight IOZEAN B 100
Zetlight IOZEAN B 200

Von Orphek Atlantik Pendant 100W Strahler. Dieser hat mich sehr positiv überrascht, denn es hat wie bei anderen Strahlern keine absolute Spitzenwerte gegeben, sondern ein Flache konstant hohe PAR Wert über eine Grössere Fläche.

Im Weitern habe ich so eine China Full Spectrum Dimmable LED Reef Light mit 120W mal angeschaut. Wie vermutet sind hier wieder sehr hohe PAR Spitzenwerte vorhanden. Es wird mit einer Optik gearbeitet und dadurch entstehen so hohe Werte. Dieses Modul muss sicherlich mit einem Abstand von min 30cm über dem Wasserspeigel aufgehängt werden.

Die LEM-Aqua 570CL Aquarium Leuchte 140W 10.000K /20.000 K Blau wurde kurz bis zu dieser Messung von Köllezoo verkauft. Was sie zum Rückzug bewogen hat weiss ich nicht. Ist ein Module wo in der breiten Masse mitschwimmt und der Lampenreflektor nach meiner Meinung nicht optimal ist.
Ansonsten ein Interessantes Modul.

Die Aqua Sanrise sind ebenfalls Module die aus dem Fernen Osten kommen. Sie werden in D/CH/A von StreamBiz vertrieben, sie haben ebenfalls die Vertretung für Zetlight übernommen.
Die Sanrise wurde unter anderem von Ronny schon vorgestellt. Hier gibt es als Ergänzung noch die Optik mit 90°, diese wird das Modul nochmals effizienter machen. Weiter Details kann man hier entnehmen.

Bei den Zetlight Modulen sind eigentlich nach der ZA 1201 wo ich vor Jahren mal gemessen haben immer noch Module wo ich der Meinung war, dass da nicht so viel geht. Bei den kleineren Modulen wurde aber auf die vielen Farben verzichtet und es wird nur noch mit Blau und Weiss gearbeitet. Das ZA 2431 ist ein Modul wo man direkt auf das AQ aufsetzten könnte, durchaus geeignet für kleiner Becken 40x30x30cm.

Die Zetlight iOzean B100 / B200 lassen sich auf Würfel bis max. 50x50x50cm gut einsetzen.
Die B100 ist mit zwei Weisen und einem Blauen Pad bestückt und die B200 mit zwei Blauen und einem weisen. Diese Module lassen sich auch Dimmen.

Es stehen noch weiter Module von Zetlight auf dem Tisch nur müssen diese wieder in ein paar Freiwilligen Stunden vermessen werden. :wink:

Daten, Bilder und PAR-Werte findet ihr hier
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


2

Sonntag, 22. Februar 2015, 18:32

Hi Henning .
Das mit orphek finde ich positiv sie haben dazugelernt .
Die flächig Konstante Strahlung macht dieses Teil doch sehr interessant.
Lg Ronny

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 895

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 22. Februar 2015, 19:22

Hallo Henning

Herzlichen Dank für die Bereitstellung weiterer Messergebnisse. :good: Ist immer wieder interessant und erstaunlich zu sehen, was für tatsächliche Werte ans Tageslicht treten.

Das die Orphek Atlantik Pendant in der Fläche so gut aussieht, hätte ich auch nicht erwartet.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Henning

...........

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 427

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 22. Februar 2015, 19:41

Ja wobei mich die sanrise auch überrascht hat . Das sie nicht mit 800 par kommt war klar . Wie auch mit 120 Grad aber flächig sauber und das Spektrum sieht auch gut aus .
Naja und zetlight ist halt zethlight :D

Henning

...........

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 427

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 22. Februar 2015, 19:49

Naja und zetlight ist halt zethlight

Hi Ronny
Hat mich aber trotzdem Überrascht.
Freu mich noch auf die ZT 6600 und die neue 7000.
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


7

Sonntag, 22. Februar 2015, 19:54

Hi Henning
Ja die 6600 schätze ich auch flächig gut ein durch die verbauten 40w LEDs .
Ja die schwizer motzen die schon auf :-)
LG ronny

amcc

stv. Admin und Moderator

Beiträge: 1 980

Wohnort: Weilerswist

Beruf: Informatiker

Danksagungen: 23 / 14

  • Nachricht senden

8

Montag, 23. Februar 2015, 09:35

Wieder sehr fleißig, unser Schweizer :thumbup:
Wenn ich mir die Ergebnisse so anschaue sind die Streuungen zwar nach wie vor gewaltig; aber so langsam bekommen die Chinesen es ja wohl auch hin, wenn ich mir die Messwerte der Aqua Sunrise so ansehe.
Signatur von »amcc« Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen! (Aristoteles)
-------------------
Salzige Grüße
Achim

9

Montag, 23. Februar 2015, 09:57

Hi
Ja fährnisshalber muss man ja sage das dort Schweizer und deutsche Entwicklungshilfe stattgefunden hat .
Aber die ist wirklich gut . War erschrocken beim einschalten wie schön die das Licht verteillt .
Lg Ronny

amcc

stv. Admin und Moderator

Beiträge: 1 980

Wohnort: Weilerswist

Beruf: Informatiker

Danksagungen: 23 / 14

  • Nachricht senden

10

Montag, 23. Februar 2015, 10:54

wobei 1200 Euro VK für die 90er Meerwasser-Version auch mal 'ne Ansage ist.
Dafür bekommst du auch z.B. eine Sirius X6.
Signatur von »amcc« Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen! (Aristoteles)
-------------------
Salzige Grüße
Achim

11

Montag, 23. Februar 2015, 11:03

Hi ja .
Das stimmt . Nur das kann ich nicht beeinlussen . Hat alles vor und Nachteile. :-)
Ich mach mal nen dauertest und schraub die mal auseinander :-)
LG ronny

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 895

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

12

Freitag, 27. Februar 2015, 17:31

Hallo

Zur Orphek Atlantik Pendant aber die 300er gibt es hier auch noch Informationen.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

13

Freitag, 27. Februar 2015, 18:19

Danke Harald .

Henning

...........

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 427

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

14

Samstag, 28. Februar 2015, 07:58

Danke Harald

Ich Frage mich nur warum sie da "Atlantik Pendant 300" heissen und auf der HP von Orphek "Atlantik Pendant".
Ja und ziehen tuen sie ja auch nur ca. 100W.
Was bedeutet die 300 :S
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


15

Samstag, 28. Februar 2015, 10:19

Henning.
75 w
100w
300w :diablo: :drinks:

Henning

...........

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 427

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

16

Samstag, 28. Februar 2015, 16:49

Henning.
75 w
100w
300w

Ok wusste nicht das es sie noch in anderen Leistungsgrössen gibt.
Danke.
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


17

Samstag, 28. Februar 2015, 17:33

Hi Henning
Achso .
Naja dan mal her mit der 300er :crazy:
So und jetzt ab zu deinen Gästen :P

Henning

...........

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 427

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

18

Samstag, 28. Februar 2015, 19:03

Naja dann mal her mit der 300er

Das ist nur eine 100 Watt
Kann mir im Moment nicht vorstellen, dass dieses gleiche Modul mit 300Watt betrieben werden kann, dann würden die Dioden ja mit .......

So und jetzt ab zu deinen Gästen

Hi Ronny
keiner da 8)
Fette ist erst nächste Woche ;)
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


19

Samstag, 28. Februar 2015, 19:06

Hi Henning.
Achso.
Nein die 300er ist grösser.
Mache das nächste Woche alles fitt für die Öffentlichkeit. Weisst ja bescheid warum :D
Hab da Bilder die in verwenden darf.
LG ronny

Henning

...........

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 427

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

20

Samstag, 28. Februar 2015, 19:08

Super
Pakete sind gepackt, Angeschrieben und ins Auto verschoben worden :yes:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Ähnliche Themen

Counter:

Klicks gesamt: 11 529 767 Klicks heute: 1 968