Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Julian« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 548

Wohnort: Fockbek

Danksagungen: 15 / 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 17. Februar 2015, 14:33

Drummond Fadenschnecke

Hat jemand von den Kaltwasserleuten Erfahrung mit der Haltung von Drummond Fadenschnecken?

http://www.unterwasser-welt-ostsee.de/ht…enschnecke.html

Beiträge: 581

Wohnort: Schkopau

Beruf: Diplom Ing.Ökonom

Danksagungen: 40 / 1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. Februar 2015, 18:28

Hallo Julian,
wenn Du Dir den Link durchgelesen hast, ist Dir sicher aufgefallen, dass diese Schnecke , wie fast alle Nacktschnecken ein Nahrungsspezialist ist, sich von Hydrozoa (Hydroiden) ernährt.Diese Nahrung wirst Du der Schnecke leider nicht bieten können bzw. nicht dauerhaft bieten können, so dass sie unweigerlich verhungert.Laß sie im Meer, dort lebt sie glücklicher.
Ist jemand ein Zooaquarium bekannt, welches Nacktschnecken gezielt hält ? Mir zumindest nicht und das hat auch seinen Grund.
Tut mir leid Dir keine Hoffnung machen zu können, aber das wird wirklich nichts. Wäre schade um die Schnecke und Du hättest auch keine Freude an dem Tier.
lg von Siglinde
Signatur von »Muelly«

Zitat

Erfahrung ist wie eine Laterne am Rücken,
sie beleuchtet nur den Teil des Weges, der schon hinter uns liegt. (Konfuzius)


Beiträge: 581

Wohnort: Schkopau

Beruf: Diplom Ing.Ökonom

Danksagungen: 40 / 1

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 17. Februar 2015, 20:29

Kleiner Nachtrag, ich war zu schnell beim abschicken.Entschuldige.

Auch wenn noch andere Nahrungsquellen, die machbar klingen angegeben werden,
kenne ich bisher niemand der solche Tiere dauerhaft hält.

Bin gespannt ob jemand über positive Erfahrungen über längere Zeit berichten kann, egal um welche Nacktschnecken es sich handelt.

Würde mich über Rückmeldungen und Erfahrungsberichte wirklich freuen.

lg von Muelly
Signatur von »Muelly«

Zitat

Erfahrung ist wie eine Laterne am Rücken,
sie beleuchtet nur den Teil des Weges, der schon hinter uns liegt. (Konfuzius)


  • »Julian« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 548

Wohnort: Fockbek

Danksagungen: 15 / 1

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 17. Februar 2015, 20:38

ich muss zugeben, dass ich mir den link selbst nciht komplett durchgelesen habe. Er sollte mir nur als Hilfe dienen, die Schnecke zu zeigen.

Schade, dass es scheinbar keine wirklcihen ERfolge mit der Haltung gibt. Sind ja so ganz schick. Und da ich das Ostseebecken noch immer nicht ganz aus dem Kopf hab und diese Tiere quasi die ganze Zeit vor meiner Tür planschen...

naja vielleicht hat ja noch jemand eine Idee

Beiträge: 581

Wohnort: Schkopau

Beruf: Diplom Ing.Ökonom

Danksagungen: 40 / 1

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 17. Februar 2015, 20:46

Hallo Julian,
es gibt doch noch so viele schöne andere Tiere.Da wirst Du schon noch etwas passendes und haltbares finden.Ich wünsche Dir viel Erfolg !!!
lg von Siglinde
Signatur von »Muelly«

Zitat

Erfahrung ist wie eine Laterne am Rücken,
sie beleuchtet nur den Teil des Weges, der schon hinter uns liegt. (Konfuzius)


  • »Julian« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 548

Wohnort: Fockbek

Danksagungen: 15 / 1

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 17. Februar 2015, 21:39

klar gibt es andere schöne Tiere. Aber ich wollte halt gerne im Becken die Dinge haben, die man auch direkt vor der Tür beim Tauchen sieht.. Naja morgen mal schaun, ob das grundsätzlich überhaupt was werden kann mit dem Ostseebecken

Counter:

Klicks gesamt: 11 089 788 Klicks heute: 6 563