Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Eric

User

  • »Eric« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 3. September 2014, 11:28

Sangokai Grundelemente

Durch meine Bastelei mit den Dosierbehältern und den Hinweis von Jörg das man das "amin" dunkel aufbewaren sollte habe ich eine Frage.
Sollte man die Elemente regelmässig aufschütteln? Den bei dem "spur" und beim "amin" ist mir jetzt aufgefallen, dass sich doch einiges am Boden absetzt.
Signatur von »Eric« Gruss Eric

Jörg Kokott

Hersteller

Beiträge: 24

Wohnort: Osterholz-Scharmbeck

Beruf: Dipl. Biol. Fa. sangokai

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 3. September 2014, 11:31

Hallo Eric,

was setzt sich denn bei Dir ab? Das sind alles klare Lösungen, eigentlich sollte sich da nichts partikuläres bilden!

Verdünnst Du die Lösungen?

Grüße
Jörg

Eric

User

  • »Eric« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 3. September 2014, 11:49

Nein die werden nicht verdünnt.
Es setzt sich halt dunkel ab. Wenn ich es aufschüttle geht es wieder für ein paar Tage.
Signatur von »Eric« Gruss Eric

Ähnliche Themen

Counter:

Klicks gesamt: 11 808 744 Klicks heute: 209