Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Herbert_Wien

Seepferdchenfan

Beiträge: 1 366

Wohnort: Wien

Beruf: IT Manager

  • Nachricht senden

221

Samstag, 23. Mai 2015, 14:00

und dann muss ich irgentwie den Barsch raus bekommen. Gestern hat es nicht geklappt.....

Ich drücke dir beide Daumen, denn der sollte schon raus! :yes:
Signatur von »Herbert_Wien«
Liebe Grüße aus Wien, :hut:

Herbert
--------------------------------------------------------
Zucht von H. reidi, H. barbouri, H. erectus & H. zosterae

  • »schnechi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 851

Wohnort: 47551 Bedburg-Hau

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

222

Samstag, 23. Mai 2015, 19:48

Hier mal schärfere Bilder der jungen Truppe :D
»schnechi« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG-20150523-WA0005.jpg
  • IMG-20150523-WA0002.jpg
  • IMG-20150523-WA0001.jpg
Signatur von »schnechi« :gamer:Jeder macht mal Fehler! jedoch lernt man draus :flag of truce: : seepferd :

Henning

...........

Beiträge: 15 891

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

223

Sonntag, 24. Mai 2015, 08:06

:love:

Sind aber schon schön gewachsen. :thumbsup:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


  • »schnechi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 851

Wohnort: 47551 Bedburg-Hau

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

224

Dienstag, 26. Mai 2015, 08:43

Huuuuurrrrrraaaaaa! Endlich wieder Babys.? :hallo:
Es ist zwar ein kleiner Wurf aber ich freu mich das es endlich wieder los geht! : seepferd :
»schnechi« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20150526_083930.jpg
Signatur von »schnechi« :gamer:Jeder macht mal Fehler! jedoch lernt man draus :flag of truce: : seepferd :

Henning

...........

Beiträge: 15 891

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

225

Dienstag, 26. Mai 2015, 10:23

Super Steffi

Klein aber fein ^^
Drück dir die Daumen.
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Herbert_Wien

Seepferdchenfan

Beiträge: 1 366

Wohnort: Wien

Beruf: IT Manager

  • Nachricht senden

226

Dienstag, 26. Mai 2015, 11:01

Huuuuurrrrrraaaaaa! Endlich wieder Babys.?

Super, ich habe dir ja gesagt, dass dein Hengst schwanger ist! :good:
Signatur von »Herbert_Wien«
Liebe Grüße aus Wien, :hut:

Herbert
--------------------------------------------------------
Zucht von H. reidi, H. barbouri, H. erectus & H. zosterae

  • »schnechi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 851

Wohnort: 47551 Bedburg-Hau

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

227

Dienstag, 26. Mai 2015, 12:36

Ja ich hoffe das klappt mit den kleinen alles ...freu mich richtig.
Nun ich hoffe die kleinen halten bis heut abend ohne Futter durch. Hab doofer Weise die Artemien zu spät angesetzt und nun schlüpfen die erst heut Abend....
Signatur von »schnechi« :gamer:Jeder macht mal Fehler! jedoch lernt man draus :flag of truce: : seepferd :

Herbert_Wien

Seepferdchenfan

Beiträge: 1 366

Wohnort: Wien

Beruf: IT Manager

  • Nachricht senden

228

Dienstag, 26. Mai 2015, 13:26

Nun ich hoffe die kleinen halten bis heut abend ohne Futter durch.

Ja, bis am Abend schaffen die das, ... ich freue mich mit dir mit! :wink:
Signatur von »Herbert_Wien«
Liebe Grüße aus Wien, :hut:

Herbert
--------------------------------------------------------
Zucht von H. reidi, H. barbouri, H. erectus & H. zosterae

  • »schnechi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 851

Wohnort: 47551 Bedburg-Hau

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

229

Mittwoch, 27. Mai 2015, 12:36

Hier mal ein leider schlechtes Video von meinen jetzt großen kleinen.
Die 2 die zusammen fressen bleiben erst mal doch in meinem Besitz.....der ursprüngliche Kunde ist abgesprungen, und so hab ich auch noch ein Pärchen für mich.

https://youtu.be/ssBpmDBwmC4

Signatur von »schnechi« :gamer:Jeder macht mal Fehler! jedoch lernt man draus :flag of truce: : seepferd :

Herbert_Wien

Seepferdchenfan

Beiträge: 1 366

Wohnort: Wien

Beruf: IT Manager

  • Nachricht senden

230

Mittwoch, 27. Mai 2015, 15:31

Hier mal ein leider schlechtes Video von meinen jetzt großen kleinen.

Danke für das Video, ...so schlecht ist es ja gar nicht! :good:
Signatur von »Herbert_Wien«
Liebe Grüße aus Wien, :hut:

Herbert
--------------------------------------------------------
Zucht von H. reidi, H. barbouri, H. erectus & H. zosterae

  • »schnechi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 851

Wohnort: 47551 Bedburg-Hau

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

231

Mittwoch, 27. Mai 2015, 15:33

Und ws ich amBesten finde,....sie fangen an sich umzufärben :D
Signatur von »schnechi« :gamer:Jeder macht mal Fehler! jedoch lernt man draus :flag of truce: : seepferd :

Henning

...........

Beiträge: 15 891

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

232

Mittwoch, 27. Mai 2015, 18:52

Hallo Steffi
Danke für dein Video
Und ws ich amBesten finde,....sie fangen an sich umzufärben

Super
Es ist immer wieder schon wen man beobachten was für Schritte so Nachzuchten durchlaufen. :yes:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Herbert_Wien

Seepferdchenfan

Beiträge: 1 366

Wohnort: Wien

Beruf: IT Manager

  • Nachricht senden

233

Donnerstag, 28. Mai 2015, 22:51

Es ist immer wieder schon wen man beobachten was für Schritte so Nachzuchten durchlaufen.

Ja, da bin ich ganz bei dir, ... eine feine Sache und sehr interessant! :good:
Signatur von »Herbert_Wien«
Liebe Grüße aus Wien, :hut:

Herbert
--------------------------------------------------------
Zucht von H. reidi, H. barbouri, H. erectus & H. zosterae

  • »schnechi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 851

Wohnort: 47551 Bedburg-Hau

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

234

Freitag, 29. Mai 2015, 20:15

@Herbert

Du hast ja ein gutes Auge.. :golly: ...und wieder schwanger? :D
Und noch mal meine mini winnis : seepferd :
»schnechi« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG-20150529-WA0008.jpg
  • IMG-20150529-WA0011.jpg
  • IMG-20150529-WA0004.jpg
  • IMG-20150529-WA0010.jpg
Signatur von »schnechi« :gamer:Jeder macht mal Fehler! jedoch lernt man draus :flag of truce: : seepferd :

Henning

...........

Beiträge: 15 891

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

235

Sonntag, 31. Mai 2015, 20:30

Nabend Steffi

Zitat

Es ist zwar ein kleiner Wurf aber ich freu mich das es endlich wieder los geht! : seepferd :

Konntest du deinen kleinen Wurf schon einmal zählen?
Wie geht es ihm?
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


  • »schnechi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 851

Wohnort: 47551 Bedburg-Hau

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

236

Sonntag, 31. Mai 2015, 21:57

Es sind nicht so viele. Vielleicht sind es jetzt noch 30 Stk. ich zähle sie morgen mal.
Leider sind mir schon ein paar verstorben, obwohl ich nicht weiß warum.

Nun habe ich gestern überraschend einen Wurf Pferdchen von >Bekannten bekommen, die zur Zeit etwas überfordert sind, da deren Pärchen so schnell so viele Junge bekommen.
Das sind wesentlich mehr...
Signatur von »schnechi« :gamer:Jeder macht mal Fehler! jedoch lernt man draus :flag of truce: : seepferd :

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 385

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 7

  • Nachricht senden

237

Sonntag, 31. Mai 2015, 22:02

Nun habe ich gestern überraschend einen Wurf Pferdchen von >Bekannten bekommen, die zur Zeit etwas überfordert sind, da deren Pärchen so schnell so viele Junge bekommt.

Und warum sind die Bekannten noch nicht hier im Forum. :thumbup:
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

  • »schnechi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 851

Wohnort: 47551 Bedburg-Hau

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

238

Sonntag, 31. Mai 2015, 22:18

Sind sie wohl, aber bis jetzt nur stille Mitleser...wollen Sie aber bald ändern.....
Signatur von »schnechi« :gamer:Jeder macht mal Fehler! jedoch lernt man draus :flag of truce: : seepferd :

  • »schnechi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 851

Wohnort: 47551 Bedburg-Hau

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

239

Montag, 1. Juni 2015, 09:21

Also ich habe dieses mal kein Glück mit den kleinen. Warum auch immer sterben mir zu viele. Jeden Tag min. 2.
Ich weiß aber nicht woran es liegt.
Der Wurf von den bekannten ist anders. Da habe ich gar keinen Verlust. Ich verstehe es nicht.
Signatur von »schnechi« :gamer:Jeder macht mal Fehler! jedoch lernt man draus :flag of truce: : seepferd :

Herbert_Wien

Seepferdchenfan

Beiträge: 1 366

Wohnort: Wien

Beruf: IT Manager

  • Nachricht senden

240

Montag, 1. Juni 2015, 11:12

Also ich habe dieses mal kein Glück mit den kleinen. Warum auch immer sterben mir zu viele. Jeden Tag min. 2.

Es gibt immer gute und schlechte Würfe! :praising:

Wenn z.B. ein Hengst die Neonate zu früh entlässt können mehrer "Fohlen" sterben, wenn die Neonate Stress hatten, dann können sie auch frühzeitig das "Zeitliche" segnen, ... es gibt aber grundsätzlich immer einige Verluste.

Keine Sorge! :wink:
Signatur von »Herbert_Wien«
Liebe Grüße aus Wien, :hut:

Herbert
--------------------------------------------------------
Zucht von H. reidi, H. barbouri, H. erectus & H. zosterae

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Hippocampus Reidi

Counter:

Klicks gesamt: 10 783 283 Klicks heute: 8 215