Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Herbert_Wien

Seepferdchenfan

Beiträge: 1 366

Wohnort: Wien

Beruf: IT Manager

  • Nachricht senden

181

Montag, 16. März 2015, 14:43

Weis ja nicht ob es bei allen so ist, doch meine Einheit hat einen sehr penetranten Geruch, der sich im ganzen Haus verteilt.
Männe köpft mich jedesmal fast, wenn ich das Knoblauch-Zeug verwende :pinch: Das stinkt aber auch barbarisch.
Na geh', ... ihr übertreibt aber! :mocking:
Signatur von »Herbert_Wien«
Liebe Grüße aus Wien, :hut:

Herbert
--------------------------------------------------------
Zucht von H. reidi, H. barbouri, H. erectus & H. zosterae

  • »schnechi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 851

Wohnort: 47551 Bedburg-Hau

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

182

Freitag, 27. März 2015, 14:49

So schon wieder die olle Grippe :zombie: ...also langsam reichts jetzt aber.

Es hat endlich geklappt. Seit 1 Woche fressen die alle zusammen frostmysis. ...... :greeting:
Signatur von »schnechi« :gamer:Jeder macht mal Fehler! jedoch lernt man draus :flag of truce: : seepferd :

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 828

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

183

Freitag, 27. März 2015, 15:56

Es hat endlich geklappt. Seit 1 Woche fressen die alle zusammen frostmysis. ...... :greeting:

Super Steffi. :good2:
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Herbert_Wien

Seepferdchenfan

Beiträge: 1 366

Wohnort: Wien

Beruf: IT Manager

  • Nachricht senden

184

Freitag, 27. März 2015, 19:34

Es hat endlich geklappt. Seit 1 Woche fressen die alle zusammen frostmysis.

Super, :good: ... und baldige Besserung! :empathy:
Signatur von »Herbert_Wien«
Liebe Grüße aus Wien, :hut:

Herbert
--------------------------------------------------------
Zucht von H. reidi, H. barbouri, H. erectus & H. zosterae

Henning

...........

Beiträge: 16 341

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

185

Samstag, 28. März 2015, 07:23

So schon wieder die olle Grippe ...also langsam reichts jetzt aber.
:negative:
Es hat endlich geklappt. Seit 1 Woche fressen die alle zusammen frostmysis. ......
:good:
Hallo Steffi
Freue mich das sie die FroFu Mysis annehmen.
Es braucht immer ein e gewisse Zeit, hat es aber eines in der Regel erblickt sind andere schnell auch dabei.
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


  • »schnechi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 851

Wohnort: 47551 Bedburg-Hau

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

186

Samstag, 28. März 2015, 21:48

Ich freue mich auch riesig das es doch so Problemlos geklappt hat.... :good2: ...man kann ihnen beim wachsen zugucken.. :thumbsup: :pump:
Signatur von »schnechi« :gamer:Jeder macht mal Fehler! jedoch lernt man draus :flag of truce: : seepferd :

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 828

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

187

Samstag, 28. März 2015, 21:59

...man kann ihnen beim wachsen zugucken..

Das ist doch prima. :smile:

Ein, zwei, drei............... Bildchen hast du doch sicher auch für uns. :rolleyes:
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

  • »schnechi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 851

Wohnort: 47551 Bedburg-Hau

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

188

Samstag, 28. März 2015, 22:12

Leider ist das Licht schon aus aber morgen gibt es ganz frische Bildchen..........
Meine letzte Anzahlangabe war doch falsch ich habe 7 und nicht 8 Tiere......Aber die sind alle top fit... :yahoo:
Signatur von »schnechi« :gamer:Jeder macht mal Fehler! jedoch lernt man draus :flag of truce: : seepferd :

  • »schnechi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 851

Wohnort: 47551 Bedburg-Hau

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

189

Sonntag, 29. März 2015, 14:17

:yahoo: BILDER :golly:
Für andere ist der Unterschied vielleicht nicht groß aber wenn 2 Monate nix passiert ist, dann sind die riesig im Vergleich zu vorher :phat:
»schnechi« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG-20150329-WA0001.jpg
  • IMG-20150329-WA0002.jpg
Signatur von »schnechi« :gamer:Jeder macht mal Fehler! jedoch lernt man draus :flag of truce: : seepferd :

Beiträge: 10

Wohnort: Schleinbach (Niederösterreich)

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

190

Sonntag, 29. März 2015, 15:05

Hallo Steffi,
super das du die Umstellung mit dem Frostfutter geschafft hast,
und wenn man noch sieht wie die kleinen Racker dann an Größe noch zulegen. :good:

LG
Hannes
Signatur von »Hannes« Schöne Grüße aus Niederösterreich

Hannes

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 828

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

191

Sonntag, 29. März 2015, 15:17

dann sind die riesig im Vergleich zu vorher

Das freut mich.

Danke für die Bilder. :smile:
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Henning

...........

Beiträge: 16 341

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

192

Sonntag, 29. März 2015, 15:48

:hi: Steffi

dann sind die riesig im Vergleich zu vorher

Das sieht man als Pfleger am besten.
Freue mich für dich das sie schön an Grösse zulegen und FroFu fest geworden sind :thumbsup:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Herbert_Wien

Seepferdchenfan

Beiträge: 1 366

Wohnort: Wien

Beruf: IT Manager

  • Nachricht senden

193

Sonntag, 29. März 2015, 16:52

Ich kann mich meinen Vor-Schreibern nur anschließen, ...

Gratulation, deine Sprösslinge sehen geut und gesund aus! :good:
Signatur von »Herbert_Wien«
Liebe Grüße aus Wien, :hut:

Herbert
--------------------------------------------------------
Zucht von H. reidi, H. barbouri, H. erectus & H. zosterae

  • »schnechi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 851

Wohnort: 47551 Bedburg-Hau

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

194

Sonntag, 29. März 2015, 17:09

Wie ihr bestimmt gesehen habt, habe ich leider ein cyano Problem im Kinderzimmer.....irgentwie wollen die nicht weg gehn....
Signatur von »schnechi« :gamer:Jeder macht mal Fehler! jedoch lernt man draus :flag of truce: : seepferd :

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 828

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

195

Sonntag, 29. März 2015, 17:37

Wie ihr bestimmt gesehen habt, habe ich leider ein cyano Problem im Kinderzimmer.....

Ja gesehen Steffi, es sind aber doch keinen dicken Beläge. ich würde mir da keine alt zu großen Gedanken machen.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

  • »schnechi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 851

Wohnort: 47551 Bedburg-Hau

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

196

Montag, 13. April 2015, 10:36

Hi habe heute mal wieder eine Bestandsaufnahme gemacht....es sind 2 verschwunden.......ich weiß nur nicht wohin?
zähle eigentlich jeden Tag.....
habe vor 3 tagen gesehen, das da ein schlagenseestn drin ist, einer von der großen Sorte, aber noch im babystadium.
ein grauer mit Streifen... kann dieser der Übeltäter gewesen sein?
Signatur von »schnechi« :gamer:Jeder macht mal Fehler! jedoch lernt man draus :flag of truce: : seepferd :

  • »schnechi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 851

Wohnort: 47551 Bedburg-Hau

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

197

Montag, 13. April 2015, 10:38

So einer ist es.
»schnechi« hat folgendes Bild angehängt:
  • 250x188_Schlangensternmix_1.jpeg
Signatur von »schnechi« :gamer:Jeder macht mal Fehler! jedoch lernt man draus :flag of truce: : seepferd :

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 828

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

198

Montag, 13. April 2015, 14:18

kann dieser der Übeltäter gewesen sein?

Würde ich in Betracht ziehen Steffi. Also besser den Stern umsetzen.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Herbert_Wien

Seepferdchenfan

Beiträge: 1 366

Wohnort: Wien

Beruf: IT Manager

  • Nachricht senden

199

Montag, 13. April 2015, 15:09

kann dieser der Übeltäter gewesen sein?

Ich denke auch, dass er durchaus dazu in der Lage ist! :sorry:
Signatur von »Herbert_Wien«
Liebe Grüße aus Wien, :hut:

Herbert
--------------------------------------------------------
Zucht von H. reidi, H. barbouri, H. erectus & H. zosterae

Henning

...........

Beiträge: 16 341

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

200

Montag, 13. April 2015, 18:11

So einer ist es.

Gebänderter Schlangenstern

Hier findet man eigentlich keine derartige Aussage.
Aber möglich kann dies durchaus sein.
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Hippocampus Reidi

Counter:

Klicks gesamt: 11 457 648 Klicks heute: 5 048