Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 1 114

Wohnort: FFM

Danksagungen: 1 / 27

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 4. November 2014, 21:13

Hallo Anja,
meine Bilder sind von der Blaufasse . Die Mondlichtfasse ist nur zu einen Prozent da kann ich keine Bilder mit der Camara machen.
Zitieren Habe dir mal von meinen Becken die Blaufasse beigefügt. Meine Mondlicht fasse ist auf 1% eingestellt ( Blau) .)
Enschuldigung das hatte ich überlesen................. jetzt hab ich auch mein Problemchen gefunden, vielen dank Detlev
ich habe nämlich gar keine Blauphase hahahaha das was ich dafür hielt war das Mondlicht
Ich Glaube ich muss zwingend an den Einstellungen arbeiten

Irgendwie fehlt mir auf der rechten Seite des Diagramms von der Lampe noch nen Punkt, kann man da noch einen zufügen
oder wie macht man das am besten?
Signatur von »dickhund« Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic.

LG Anja

Beiträge: 430

Wohnort: Dortmund

Beruf: Produktspezialist ZV / Vertrieb

Danksagungen: 7 / 0

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 5. November 2014, 09:10

Hi Anja,

ja die Software hat wirklich Potential, wenn sie läuft. Aber sie ist nicht leicht zu verstehen. Wenn du auf einen gesetzten Punkt einen Doppelklick machst, kannst du auch noch die Intensität und die Uhrzeit genau einstellen (als Tip, falls du es noch nicht rausgefunden hast)

Die Lampe ist aller erste Sahne, oder wie ein Kollege über sein Smartphone schwärmt: ein geiles Stück Hardware :thumbup:
Wenn die Bedienbarkeit noch angepasst wird, dann gibts auch nichts mehr zu meckern. Ich habe bei mir jetzt jeden Cluster über die ipschigen Tasten von der Intensität her gesteigert. Das war .... spannend lach.
Signatur von »chrille« Viele Grüße

Christian

Chrilles Raumteiler(chen) - Standzeit 09/12-01/15

Beiträge: 1 114

Wohnort: FFM

Danksagungen: 1 / 27

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 5. November 2014, 15:11

Moinsen,
Christian das kann ich mir gut vorstellen, über die Tasten hätte ich wahrscheinlich schon ein komplett graues Haupt.
Ich bekomme die Programmierung noch nicht mal über den Läppi richtig hin, ich werd noch Wahnsinnig

Jetzt hab ich zwar eine Blauphase hinbekommen, kann mir aber den Tagesverlauf nicht mehr anschauen und das Display auf der
Lampe zeigt mir sage und schreibe 96,9°C :secret2:

Bin ja ehrlich aber müsste ich mir dann nicht die Finger verbrutzeln und der Lüfter müsste seine Arbeit verrichten..............
weder das eine noch das andere trifft aber zu, verzweifele so langsam aber sicher

:help:


Wie war das noch mit der Resetfunktion über die Tasten? Alle vier Knöpfe an der Lampe gleichzeitig oder soll ich einfach "nur" den Stecker ziehen?
Signatur von »dickhund« Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic.

LG Anja

Beiträge: 430

Wohnort: Dortmund

Beruf: Produktspezialist ZV / Vertrieb

Danksagungen: 7 / 0

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 5. November 2014, 16:06

Hoi,

zum Reset alle 4 äußeren Tasten gedrückt halten. 96,9Grad kann ich nicht glauben.
Wenn du Probleme hast, ruf morgen mal bei ATI an, die sind immer bemüht.

Ich würde dir evtl. auch das LPS/SPS Programm zum Start empfehlen. Das ist echt gut und ausgewogen. Auf einem Customprogramm liegt das Mondlicht. Das muss du nur deinen Wünschen nach zuweisen.
Signatur von »chrille« Viele Grüße

Christian

Chrilles Raumteiler(chen) - Standzeit 09/12-01/15

Beiträge: 1 114

Wohnort: FFM

Danksagungen: 1 / 27

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 5. November 2014, 18:29

Moinsen

Christian, ich fahre ja in dem LPS/SPS Programm nur das ich es auf 30% runter und das weiß höher gestellt habe.

Das mit der hohen Temperatur glaube ich auch nicht, denke es ist ein technischer Fehler.

Werde tatsächlich mal mit dem Support telefonieren, soo blöde kann selbst ich nicht sein :nea:
Signatur von »dickhund« Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic.

LG Anja

Henning

...........

Beiträge: 16 337

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 5. November 2014, 18:45

Guten Abend Anja

Also zum Reseten geht es nur über die 4 Knöpfe.
Stecker ziehen macht kein Reset.

Die Lüfter sollten eigentlich laufen, nicht die ganze Zeit aber immer wieder.
Müsstest du mal über ein paar Minuten genau beobachten.

Die Temperatur kann schon Stimmen, nur wird da ein Befehl an den Lüfter nach meiner Meinung nicht weiter gegeben.

Würde da Morgen unbedingt mal mit ATI Kontakt aufnehmen.
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Beiträge: 916

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Beruf: Dimension & Bearinginspector Honeywell Aerospace

Danksagungen: 18 / 216

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 5. November 2014, 18:54

ich würd en flipper bekommen, wenn ich so viel geld für ne lampe zahlen würde und dann so viel probleme....

das muss doch machbar sein, dass da eine verständliche bedienungsanleitung dabei ist und alles reibungslos läuft ?(
Signatur von »NudelNoob« Gruß
Bettina

I love Snow


Schau doch mal auf meinem Blog vorbei :)

Henning

...........

Beiträge: 16 337

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 5. November 2014, 19:07

das muss doch machbar sein, dass da eine verständliche bedienungsanleitung dabei ist und alles reibungslos läuft

Hi Bettina

Da muss ich dir Recht geben, doch leider werden hier meistens Techniker ans Werk gesetzt die viele Sachen als selbstverständlich anschauen und dies dann eben nicht zu Papier bringen.
Ja und da steht dann der Leihe an :S
Habe hier in der Schweiz mit einem Freund bei einer Giesemann das ähnliche Problem.
Sage ja schon lange je mehr schnick schnack desto heikler wird es und brauchen wir den alles?
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Beiträge: 916

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Beruf: Dimension & Bearinginspector Honeywell Aerospace

Danksagungen: 18 / 216

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 5. November 2014, 19:12

Sage ja schon lange je mehr schnick schnack desto heikler

wie bei den autos... fängt da auch schon an "wie geht das licht an"

nichts desto trotz wird die lampe ja für benutzer gebaut, privater natur. da sollte es, erstrecht bei dem preis, möglich sein ein verständliches manuell zu schreiben :grumble:
Signatur von »NudelNoob« Gruß
Bettina

I love Snow


Schau doch mal auf meinem Blog vorbei :)

Beiträge: 1 114

Wohnort: FFM

Danksagungen: 1 / 27

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 5. November 2014, 21:25

Die Lüfter sollten eigentlich laufen, nicht die ganze Zeit aber immer wieder.
Müsstest du mal über ein paar Minuten genau beobachten.

Die Temperatur kann schon Stimmen, nur wird da ein Befehl an den Lüfter nach meiner Meinung nicht weiter gegeben.

Würde da Morgen unbedingt mal mit ATI Kontakt aufnehmen.

Moinsen,Die Lampe ist überhaupt nicht warm, weder oben noch unten oder an den Seiten und da das Becken im Wohnzimmer steht

und ich natürlich auch öfters vor dem Becken hänge, habe ich den ganzen Tag noch nicht einmal beobachten können das
der Lüfter angesprungen ist.

Bedienungsanleitung gibt es nur online zum download, da war nichts bei der Lampe bei und Anwendungsfehlerwg der Einstellung kann man ja nu nicht auf die Lampe abwälzen.


Wenn ich morgen mit ATI telefoniere hoffe ich, das dann meine Verständnisprobleme beseitigt werden unddann auch der evtl vorhandene Fehler mit der Temperatur bzw dem Lüfter zu beseitigen.


Ich bin gespannt und werde berichten
Signatur von »dickhund« Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic.

LG Anja

Henning

...........

Beiträge: 16 337

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 5. November 2014, 21:33

Hallo Anja
Du musst aussen nicht zwingen diese Temperatur fühlen. Die Lampe ist von Haus aus nicht schlecht gebaut, was die Wärmeableitung anbelangt.
Die Temp. wird unmitelbar in der nähe der Diode gemessen und diese ist zu Hoch. Daher meine Vermutung das da irgend etwas nicht so läuft wie es sollte.
Liegt aber nicht an dir sondern an der Lampe.
Grüsse mir Morgen den Tristan oder Oliver und sage ihnen eine lieben Gruss von mir. :yes:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Beiträge: 1 114

Wohnort: FFM

Danksagungen: 1 / 27

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 6. November 2014, 13:24

Moinsen
Hallo Henning würde die Grüße gerne ausrichten wenn ich denn dann mal jemand an die Strippe bekäme :sad:
Entweder ist die Leitung besetzt oder aber frei und es geht keiner dran.


Jetzt habe ich eine email geschrieben mit der Schilderung der Temperaturprobleme und meiner Telefonnummer
in der Hoffnung das sich jemand per mail oder telefonisch meldet.


Selbst gestern spät Abend im Mondlichtmodus hat die Anzeige noch knapp 90°C angezeigt

werde jetzt erst mal mit den Hunden gehen und mein Glück bis 15 Uhr weiter versuchen
Signatur von »dickhund« Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic.

LG Anja

Beiträge: 1 114

Wohnort: FFM

Danksagungen: 1 / 27

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 6. November 2014, 15:34


So, habe einen Rückruf bekommen und weil ich schon mit Sack und Pack bewaffnet war um mit den Hunden rauszugehen
hab ich die Grüße glatt vergessen, sorry.

Bei der Temperaturanzeige kann es sich nur um einen Fehler handeln da die Lampe ansich nicht "heiß" ist und ich solle
dieses Wochenende noch abwarten ob sich etwas ändert oder sich der Lüfter anschaltet.
Dieser schaltet erst ab ca. 42°C und da er noch nie an war wurde diese Temperatur auch noch nicht erreicht.

Am Montag soll ich mich dann nochmals melden ob es eine Veränderung gegeben hat und wernn nicht
dann wird etwas ausprobiert damit der Lüfter anspringt, also iwie die Temperatur erhöht.
Ist wohl so ne Fühlergeschichte
Sorgen brauch ich mir aber keine machen passieren könnte da wohl nichts.

OK dann glaub ich das mal und werde weiter beobachten :search:
Soweit der Stand der Dinge
Signatur von »dickhund« Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic.

LG Anja

Beiträge: 916

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Beruf: Dimension & Bearinginspector Honeywell Aerospace

Danksagungen: 18 / 216

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 6. November 2014, 15:36

na das is doch supi :)

und wegen einstellung usw.? oder klappt das jetzt ?
Signatur von »NudelNoob« Gruß
Bettina

I love Snow


Schau doch mal auf meinem Blog vorbei :)

Beiträge: 1 114

Wohnort: FFM

Danksagungen: 1 / 27

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 6. November 2014, 15:41

Naja zumindestens hab ich jetzt ne Blaulichtphase, Sonnenaufgang, Highnoon, Sonnenuntergang und sogar nen Mondlicht mit 1%
Prozentual liege ich jetzt bei 40% da das andere mit 30 doch zu dunkel war, das ziehe ich jetzt aber durch bis zur nächsten Erhöhung


Meine Crassa ging nämlich auch auf Wanderschaft und das geht mal so gar net :nea:
Signatur von »dickhund« Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic.

LG Anja

Beiträge: 916

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Beruf: Dimension & Bearinginspector Honeywell Aerospace

Danksagungen: 18 / 216

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 6. November 2014, 15:55

Blaulichtphase, Sonnenaufgang, Highnoon, Sonnenuntergang und sogar nen Mondlicht mit 1%

ach herje, was ein schnick schnack.. brauch man das denn?

ich hab morgens un abends a std blau un 8 std beides zamme.
gut, ich hab keine fische....
Signatur von »NudelNoob« Gruß
Bettina

I love Snow


Schau doch mal auf meinem Blog vorbei :)

Beiträge: 1 114

Wohnort: FFM

Danksagungen: 1 / 27

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 6. November 2014, 16:11

Ob man das brauch............. keine Ahnung und den Fischen is es, denke ich, bisi egal, aber es ist schon schön
wenn nicht abrupt das Licht ausgeht sondern langsam runter gedimmt wird.
Sicherlich gibt es in der Natur an manchen Ecken einen doch eher "schnellen" Sonnenunter- bzw. Sonnenaufgang
aber klick-klack, aus-an eben nicht.
Signatur von »dickhund« Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic.

LG Anja

Beiträge: 916

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Beruf: Dimension & Bearinginspector Honeywell Aerospace

Danksagungen: 18 / 216

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 6. November 2014, 16:20

klickklack an aus nicht, das stimmt :)

is mir aber bissel viel eus für klickklack :Blum:

muss ich mir ma angugge :) kann mir das auch sehr schön vorstellen!
Signatur von »NudelNoob« Gruß
Bettina

I love Snow


Schau doch mal auf meinem Blog vorbei :)

Beiträge: 1 114

Wohnort: FFM

Danksagungen: 1 / 27

  • Nachricht senden

59

Montag, 10. November 2014, 15:05

Moinsen,
heute nochmal mit ATI telefoniert und raus gekommen ist NICHTS :scratch_one-s_head:
Der junge Mann am Telefon, dessen Namen ich schon wieder vergessen hab, hat sogar extra noch die/den Techniker gefragt aber
vorgekommen ist so etwas wohl noch nicht.


Er wolle sich aber darum kümmern und mich bis zum ende dieser Woche anrufen oder ne email schreiben.
Schaun wir mal, mehr wie abwarten kann ich jetzt auch nicht
Die Lampe läuft ja und das ist das wichtigste
Signatur von »dickhund« Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic.

LG Anja

Beiträge: 1 114

Wohnort: FFM

Danksagungen: 1 / 27

  • Nachricht senden

60

Dienstag, 11. November 2014, 15:40

Moinsen,
Kontakt ging doch schneller als gedacht.
Habe eine email bekommen wo drin steht das ich doch bitte ein Reset über die
vier äußeren Knöpfe machen soll und wenn das den "Fehler" nicht behebt
auch noch ein Firmware update, wobei ich ja eigentlich die aktuelle Version
schon auf der Lampe habe, aber naja, wenn es denn dann hilft.

Werde mich dann, wenn ich meinen Kuchen aus dem Ofen geholt habe,
an die Lampe machen und natürlich hier weiter berichten.

Sollte dieses nicht gewünscht sein, bitte löschen oder kurz ne Nachricht
senden, dann stell ich "meine" Problembehebung" ein bzw. poste es nicht
Signatur von »dickhund« Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic.

LG Anja

Ähnliche Themen

Counter:

Klicks gesamt: 11 449 417 Klicks heute: 8 079