Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Henning

...........

Beiträge: 15 892

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

21

Montag, 18. August 2014, 20:26

Danke Herbert
Und wieder ein paar Tage mehr auf dem Buckel. ^^
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Herbert_Wien

Seepferdchenfan

  • »Herbert_Wien« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 366

Wohnort: Wien

Beruf: IT Manager

  • Nachricht senden

22

Montag, 18. August 2014, 20:56

Ja, es ist so schön sie groß werden zu sehen! :good:
Signatur von »Herbert_Wien«
Liebe Grüße aus Wien, :hut:

Herbert
--------------------------------------------------------
Zucht von H. reidi, H. barbouri, H. erectus & H. zosterae

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 386

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 7

  • Nachricht senden

23

Montag, 18. August 2014, 21:24

Ja, es ist so schön sie groß werden zu sehen! :good:

Das glaube ich dir gerne Herbert. Danke für das schöne Foto. :)
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Herbert_Wien

Seepferdchenfan

  • »Herbert_Wien« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 366

Wohnort: Wien

Beruf: IT Manager

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 19. August 2014, 22:28

Zeitweise kann man auch mit dem iPhone gute Fotos machen! :good:
»Herbert_Wien« hat folgendes Bild angehängt:
  • k-IMG_1254.JPG
Signatur von »Herbert_Wien«
Liebe Grüße aus Wien, :hut:

Herbert
--------------------------------------------------------
Zucht von H. reidi, H. barbouri, H. erectus & H. zosterae

Caren

Anemonensüchtige

Beiträge: 2 043

Wohnort: Elsdorf/Niedersachsen

Beruf: Tontechnikerin

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 20. August 2014, 11:22

:love:
Signatur von »Caren«

Beiträge: 477

Wohnort: CH-6244 Nebikon

Beruf: Audit Manager Flugaufsichtsbehörde

Danksagungen: 0 / 11

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 20. August 2014, 14:20

Grüss Gott Herbert

Du hast ja ein gutes Händchen mit den Reitern.. :thumbsup:
Wohin gehen die Tiere denn wenn diese "erwachsen" sind? :empathy:
Signatur von »Hypocampo« Best Fishes! 8)
Dani

Herbert_Wien

Seepferdchenfan

  • »Herbert_Wien« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 366

Wohnort: Wien

Beruf: IT Manager

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 20. August 2014, 15:20

Wohin gehen die Tiere denn wenn diese "erwachsen" sind?
Meine groß gewordenen Galopper (ca. 5cm) habe ich bisher an Freunde in Deutschland geschickt, die ich im Laufe der Zeit kennengelernt habe. :smile:

Von denen habe ich auch immer wieder Pferde zur "Blutauffrischung" bekommen.

Das waren bisher immer H. reidi, ... mit den H. barbouri habe ich erst vor kurzem angefangen.

P.S.
An Händler möchte ich (wenn es sich verhindern lässt) keine abgeben! :nea:
Signatur von »Herbert_Wien«
Liebe Grüße aus Wien, :hut:

Herbert
--------------------------------------------------------
Zucht von H. reidi, H. barbouri, H. erectus & H. zosterae

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 386

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 7

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 20. August 2014, 16:24

Hallo Herbert

Wenn man so möchte eine grenzübergreifende Zuchtgemeinschaft. Vielleicht schreibst du etwas darüber, finde die Sache sehr interessant. :)
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Herbert_Wien

Seepferdchenfan

  • »Herbert_Wien« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 366

Wohnort: Wien

Beruf: IT Manager

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 20. August 2014, 20:31

Vielleicht schreibst du etwas darüber, finde die Sache sehr interessant.

Hallo Harald,

das ist kein Verein, wie der VMN in der Schweiz, sondern einfach nur eine "Gemeinschaft" von Hobbyzüchtern und Seepferdchenliebhabern aus dem ehemaligen "Seepferdchen.net" Forum.

Da es in Österreich kaum (bis gar keine) ernsthafte Seepferdchenzüchter gibt, bin ich froh, dass ich über die Zeit in Deutschland einige Gleichgesinnte und Freunde gewinnen konnte. :good:
Signatur von »Herbert_Wien«
Liebe Grüße aus Wien, :hut:

Herbert
--------------------------------------------------------
Zucht von H. reidi, H. barbouri, H. erectus & H. zosterae

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 386

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 7

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 20. August 2014, 21:23

Hallo Herbert

Es muss ja auch nicht immer ein Verein sein. Interessant finde ich nur das es Grenzenüberschreitend so gut funktioniert.

Zu den Foren selber, es gab ja mal zwei in Deutschland, sehr bedauerlich was da teilweise abgegangen ist. Aber soll bitte kein Gegenstand einer Diskussion werden. Danke.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Herbert_Wien

Seepferdchenfan

  • »Herbert_Wien« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 366

Wohnort: Wien

Beruf: IT Manager

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 20. August 2014, 21:30

Es muss ja auch nicht immer ein Verein sein. Interessant finde ich nur das es Grenzenüberschreitend so gut funktioniert.

Ja, mich freut das auch! :cool:
Signatur von »Herbert_Wien«
Liebe Grüße aus Wien, :hut:

Herbert
--------------------------------------------------------
Zucht von H. reidi, H. barbouri, H. erectus & H. zosterae

Herbert_Wien

Seepferdchenfan

  • »Herbert_Wien« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 366

Wohnort: Wien

Beruf: IT Manager

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 27. August 2014, 20:53

Hallo,

wieder einmal ein Zwischenbericht:

Die Fohlen des letzten (4. Wurfes) sind jetzt 6 Wochen alt, und es zeichnet sich derzeit ein Entwicklungsunterschied ab.

Während man bei einigen Fohlen (die helleren) schon schöne Rundungen erkennen kann, sind die anderen Fohlen (die dunkleren) noch ein wenig hinten nach.

Ich bin schon gespannt, wie sie sich weiter entwickeln! :smile:

P.S.
Das 1. Foto sind die Eltern!
»Herbert_Wien« hat folgende Bilder angehängt:
  • k-IMG_1278.JPG
  • k-IMG_1281.JPG
  • k-IMG_1285.JPG
Signatur von »Herbert_Wien«
Liebe Grüße aus Wien, :hut:

Herbert
--------------------------------------------------------
Zucht von H. reidi, H. barbouri, H. erectus & H. zosterae

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 386

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 7

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 27. August 2014, 20:58

So ein Mist, dass ihr alle so weeeeeeeeeeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiiiit weg wohnt. :( Würde mir das alles mal in LIVE ansehen. :yes:

Muss mal schauen ob ich nicht noch Seepderdchen Züchter hier in der Nähe finde.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Herbert_Wien

Seepferdchenfan

  • »Herbert_Wien« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 366

Wohnort: Wien

Beruf: IT Manager

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 27. August 2014, 21:11

So ein Mist, dass ihr alle so weeeeeeeeeeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiiiit weg wohnt.
Ich sitze hier in Österreich auch irgendwie im "Abseits", schaffe es gerade immer Anfang Dezember nach Sindelfingen zur "Fisch und Reptil", um meine Freunde zu treffen! :sorry:
Signatur von »Herbert_Wien«
Liebe Grüße aus Wien, :hut:

Herbert
--------------------------------------------------------
Zucht von H. reidi, H. barbouri, H. erectus & H. zosterae

Henning

...........

Beiträge: 15 892

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 27. August 2014, 21:24

schaffe es gerade immer Anfang Dezember nach Sindelfingen zur "Fisch und Reptil", um meine Freunde zu treffen!

Schön Herbert dann werden wir uns sicherlich Treffen.
Gibt ein paar von die auch noch den einen oder anderen Vortrag halten ;)
Wie bist du den in Sindelfingen?
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Henning

...........

Beiträge: 15 892

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 27. August 2014, 21:26

sind jetzt 6 Wochen alt, und es zeichnet sich derzeit ein Entwicklungsunterschied ab.

Hast du hier Vermutungen was die Geschlechter angehen können?
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Herbert_Wien

Seepferdchenfan

  • »Herbert_Wien« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 366

Wohnort: Wien

Beruf: IT Manager

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 27. August 2014, 21:59

Hast du hier Vermutungen was die Geschlechter angehen können?

Nein, das ist noch nicht möglich, ... ich denke nicht, dass die unterschiedliche Entwicklungsgröße etwas mit dem Geschlecht zu tun hat!

P.S.
Ich bin in Sindelfingen nur "Besucher" und treffe dort viele Freunde aus Deutschland!
Signatur von »Herbert_Wien«
Liebe Grüße aus Wien, :hut:

Herbert
--------------------------------------------------------
Zucht von H. reidi, H. barbouri, H. erectus & H. zosterae

amcc

stv. Admin und Moderator

Beiträge: 1 952

Wohnort: Weilerswist

Beruf: Informatiker

Danksagungen: 22 / 14

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 28. August 2014, 08:17

Muss mal schauen ob ich nicht noch Seepderdchen Züchter hier in der Nähe finde.

hatten wir doch schon Harald.
Hatten wir nicht letztens beschlossen, dass das Baselland mit zum erweiterten nördlichen Ruhrgebiet gehört? 8)
Signatur von »amcc« Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen! (Aristoteles)
-------------------
Salzige Grüße
Achim

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 386

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 7

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 28. August 2014, 10:26

Hatten wir nicht letztens beschlossen, dass das Baselland mit zum erweiterten nördlichen Ruhrgebiet gehört? 8)

Richtig hatte ich vergessen Achim. :rolleyes:
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Herbert_Wien

Seepferdchenfan

  • »Herbert_Wien« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 366

Wohnort: Wien

Beruf: IT Manager

  • Nachricht senden

40

Montag, 8. September 2014, 19:37

Meine H. barbouri 8 Wochen alt und ca. 2,5-3 cm groß ... :smile:
»Herbert_Wien« hat folgende Bilder angehängt:
  • k-IMG_1295.JPG
  • k-IMG_1296.JPG
Signatur von »Herbert_Wien«
Liebe Grüße aus Wien, :hut:

Herbert
--------------------------------------------------------
Zucht von H. reidi, H. barbouri, H. erectus & H. zosterae

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Hippocampus barbouri

Counter:

Klicks gesamt: 10 787 702 Klicks heute: 3 718