Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 750.

  • Hallo, vielen Dank für eure zahlreichen Tipps und Beiträge. Ich habe die Kalibrierlösung zwischenzeitlich getestet und festgestellt, dass diese nur einen Kontrollzweck erfüllt. Man macht den Test wie sonst auch, nur eben mit den vorgefertigten Lösungen. Das Ergebnis ist eher ernüchternd. Man soll eine Range zwischen 90 und 110 messen. Mein Ergebnis lag bei 112 Grundsätzlich geht es mir ja nicht darum irgendwelche High End Farben an meinen Korallen zu haben. Aber ich möchte meine Acroporen auch n…

  • Grüsse nach Hamburg

    BettyT - - Wir gratulieren

    Beitrag

    Hallo ihr Lieben, habe mich sehr über eure Glückwünsche gefreut. Ich hatte gestern einen wirklich tollen Tag Viele Grüße Betty

  • Hallo Henning, vielen Dank. Die Bedienungsanleitung zur Durchführung der Tests habe ich. Da habe ich aber nix zum Kalibrieren gefunden. Die Reagenzgläser liegen in dem mitgelieferten Köfferchen. Ich spüle die immer ordentlich mit Leitungswasser aus und mache sie dann mit Küchenpapier trocken. Gruß Betty

  • Hallo, ich habe das Gefühl, dass mein Hanna Phosphor Checker irgendwie nicht mehr ganz richtig misst. Er zeigt immer einen Wert in den 30-ern an. Irgendwann habe ich dem nicht mehr geglaubt, weil a) meine Korallen etwas anderes sagen und b) der Test mit Gilbers einen viel niedrigeren Wert anzeigt. Nun habe ich mir die Kalibrierlösung bestellt. Die kommt wahrscheinlich am Samstag. Mir ist jedoch nicht ganz klar, wie das funktionieren soll. Eine Probe mit 0 ppb und eine mit 100ppb. Aber was, wen e…

  • Regelbare Strömungspumpe

    BettyT - - Pumpen

    Beitrag

    Hallo Robert, mit Tunze hatte ich eigentlich nie Probleme. Meine Tunze 6055 haben 5 Jahre ohne Murren durchgehalten. Sie funktionieren immer noch, liegen aber im Moment im Schrank. Auf Anhieb fallen mir noch die Rossmont Pumpen und die Sicce XStream-E ein. Die Rossmont habe ich bei mir gerade ausgebaut. Auf 105x79 sind die M7200 leider zu schwach auf der Brust. Machen aber eine schöne weiche Strömung. Die MX wollte ich nicht haben, denn ich finde, die wirken so bullig. Daher teste ich mal in den…

  • Hallo henning, da hast du ja wirklich richtig gezaubert. Eine Sache habe ich jedoch nicht bedacht. Hinten rechts in der Ecke befindet sich der Ablaufschacht. Da müssen wir glücklicherweise nicht so oft ran. Wir schauen dort ab und an nach dem Wasserstand. Das sollte aber kein großes Problem darstellen. Der Höhenunterschied zum Glassteg sollte nicht weiter ins Gewicht fallen... Meine bessere Hälfte findet auch gefallen daran. Mal gucken, wie sich der werte her später entscheidet. Die Lampe darf i…

  • Hallo, Danke Steff. Bei ebay wird's nur mit der Zahlung schwierig. Wir nutzen in unserem Haushalt kein PayPal. Ich habe in UK noch einen Händler gefunden, der auch noch was in 24" da hätte. Mal schauen, was Henning mir heute Abend auf´s Papier zaubert... Gruß Betty

  • vertragen sich E. namiyei und M. smithi ?

    BettyT - - Fische

    Beitrag

    Hallo, gut, dann werde ich es mal versuchen. Hole das Kerlchen (oder auch Mädel?) am Samstag ab. Dann werde ich mal berichten. Kann man die smithi auch zu mehreren halten? Zumindest als Paar wäre schön. Der Händler hat aktuell aber nur ein Tier da. Gruß Betty

  • vertragen sich E. namiyei und M. smithi ?

    BettyT - - Fische

    Beitrag

    Hallo Ina, vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht. Mich irritiert leicht der Eintrag im MeWaLex. Demnach soll man gute Versteckmöglichkeiten bieten und nur mit zarten Fischbesatz vergesellschaften? Deshalb bin ich davon ausgegangen, dass der smithi das Geschehen eher aus seiner Behausung beobachtet, als dass er im Freiwasser schwimmt. Letzteres würde ich natürlich sehr begrüßen. Also ich habe ein paar größere Fische, die allesamt ganz lieb sind. Es wurde eigentlich noch nie ein Neuankömmling b…

  • vertragen sich E. namiyei und M. smithi ?

    BettyT - - Fische

    Beitrag

    Hallo, ich habe gestern bei meinem Händler einen Meiacanthus smithi gesehen und mich irgendwie verliebt. Ich habe ihn allerdings erst einmal da gelassen, da ich mir nicht sicher bin, ob er sich mit meinem Ecsenius namiyei verträgt. Sind halt beides Schleimfische... Diese Zusammensetzung an Fischen hat wohl keiner. Aber kann das gut gehen? Gruß Betty

  • Danke Henning, mach dir aber nicht zu viel Mühe Gruß Betty

  • Hallo, Zitat von Henning: „Betty habt ihr einen Längssteg oben auf der Längsseite eingeklebt? “ Ja, haben wir. Also vorne und hinten ist jeweils eine Strebe eingeklebt. An den Seiten ist nix. Gruß Betty

  • Hallo Henning, ja, wir werden sehen, wenn die Lampe dann hier ist. Meine bessere Hälfte hat schon die Geduld verloren und freundet sich gerade mit einer "normalen" Deckenbefestigung an. Die weiße Abdeckung würde ich in diesem Fall gerne haben wollen. Wir können ja dann bei Zeiten noch mal sprechen. Gruß Betty

  • Hallo Steff, zwischenzeitlich habe ich schon alle Längen und Farben durchgeklickt. Leider ist von dem Teil gar nix vorrätig Ich behalte es trotzdem im Auge. Vielleicht tut sich in den nächsten Wochen ja noch was... Danke. Gruß Betty

  • Hallo, Zitat von Henning: „ Aber die Abdeckung kann man auch Tauschen. Hätte da auch welche in weiss wen dir das besser gefallen würde. “ Vielen Dank für das Angebot. Vielleicht komme ich noch mal darauf zurück. Im Moment bin ich echt frustriert, dass es dies Lampenhalterung nicht mehr gibt. Ich wollte sie eigentlich schon bestellen. Und nun stehe ich wieder am Anfang. Ich habe leider nichts vergleichbares auf dem deutschen Markt gefunden. Bei vielen hier erhältlichen Lampenhalterungen werden me…

  • Zitat von Dieter.L: „ich wünschte das ich auch mal meine Knallis so sehen würde man hört sie nur LG Dieter “ Das war ein hartes Stück Arbeit. Naiv wie ich war, dachte ich, dass die Haltung der kleinen Grundel und des Knallkrebses in einem 500l Becken kein Problem darstellen würde. Anfangs habe ich die beiden lediglich in den Abendstunden für eine halbe Stunde gesehen. Die kleine Grundel hat nie was gefressen, denn sobald die großen Fische kamen, ist sie abgetaucht. Ich hatte Angst, dass die klei…

  • Hallo, heute mal ein paar kleine Impressionen. Gestern war ich bei Haase in Hannover zur Feier des 18-jährigen Bestehens und habe einen riesen Blastomussa Polypen ergattert. Zwar war der nicht günstig, aber wer hat schon solch ein Tier mit 5cm Durchmesser pro Polyp Ich hoffe er vermehrt sich auch irgendwann... Das Becken ist jetzt schon ganz schön voll. Ausfälle gab es bei den Korallen auch keine mehr. Mein Calcium hat sich zwischenzeitlich normalisiert. Und auch die Anne ist nach dem Umbau besc…

  • Hallo, nun wollte ich schon mal diese tolle Halterung bestellen, doch leider ist mein gewünschtes Maß zur Zeit nicht vorrätig. Zumindest hoffe ich, dass es nur für einen bestimmten Zeitraum nicht lieferbar ist Sonst fängt das Suchen von vorne an. Ich werde das mal im Auge behalten. Dann habe ich mir mein Becken noch mal angeschaut und festgestellt, dass ich ja noch hinten rechts einen "schrägen" Schacht habe. Der hört erst bei 33cm auf. Ggf. kann ich dann nicht mittig aufhängen @ Steff: wie lang…

  • Hallo, leider gibt es nichts neues zu den Garnelen. Habe zwar die Teile für den Kreisel da, aber die sind noch nicht zusammen gebaut. Ehrlich gesagt, weiß ich aber noch nicht so genau, ob ich es noch mal mit Garnelen versuchen werde. Aber wer weiß. Allerdings sehen meine A. percula so aus, als würden sie bald Nachwuchs produzieren. Das wäre also mein nächstes Projekt, sobald der Kreisel fertig ist. Gruß Betty

  • Grüsse nach Bruchsal

    BettyT - - Wir gratulieren

    Beitrag

    Hallo Torsten, Hab einen schönen Tag. Gruß Betty